Johannes Burk kehrt zum FV 09 zurück - FV 09 Breidenbach

Der FV 09 Breidenbach kann zur neuen Saison die Rückkehr von Johannes Burk vermelden. Der Mittelfeldakteur hat in dieser Woche seine Unterschrift geleistet und wird somit zur neuen Saison eine zentrale Rolle im Spiel der FV-Elf einnehmen. Damit sollte die Elf vom neuen Trainergespann mit Felix Baum und Julian Kapitza die bekannten Abgänge zur Saison 2020/2021 mehr als gut kompensiert haben. Die Verantwortlichen beim FV 09 haben ganze Arbeit geleistet und konnten erfreulicherweise jetzt das umsetzten, was in den vergangenen Jahren bei einigen Versuchen nicht gelungen war, nämlich die Rückkehr von Mittelfeldakteur Johannes Burk umzusetzen, der jetzt ablösefrei ins Gunterstal wechseln wird. Wir können sicher sein, dass Johannes mit seiner Erfahrung aus seiner Zeit auf Verbands-, Ober- und Regionalligaebene jetzt bei seinem Heimatverein FV 09 Breidenbach eine wichtige Rolle einnehmen wird. Die jungen Spieler zu führen und die Achse zwischen Sturmführer Felix Baum und Abwehrorganisator Julian Kapitza im Mittelfeldbereich zu vervollständigen, ist das Ziel und das sollte für die neue Saison doch große Hoffnung geben, dass der erfolgreiche Weg des Vereins weitergehen kann. Der Weg der sportlichen Leitung, zur neuen Saison verstärkt den Blick auf Akteure im direkten Umfeld von Breidenbach zu richten und nach Möglichkeit auch Breidenbacher Ex-Spieler wieder für ihren Heimatverein zu gewinnen, hat sehr gut funktioniert. Neben der fußballerischen Klasse von Johannes Burk sind wir natürlich auch froh, unseren Zuschauern die Heimkehr eines Breidenbacher Spielers präsentieren zu können. Das wird den einen oder anderen hoffentlich motivieren, zur neuen Saison die Spiele unserer Mannschaft zu besuchen.

Weitere Neuigkeiten

Wir benutzen Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Ich verstehe