SG Dautphetal - FV 09 II 2:1 (2:1) - FV 09 Breidenbach
SG Dautphetal
FV Breidenbach II
2 : 1 (2 : 1)
Sonntag, 14. Nov 2021
15:15 Uhr

Aufstellungen

SG Dautphetal:
J. Schmidt, Gerlach, Hof, Gjuroski, Tiemann (68. Debus), S. Schmitt, Kovacevic, F. Schmidt, Bernhardt (46. Taher), Grossmann, Tissen
Auswechselspieler:
Taher, Debus, Schumann

FV Breidenbach II:
Grebe - Vielhauer, T. Eckhardt (62. Koch), Pfeiffer, Schäfer (77. Müller) - Hengst, N. Stark, Sabau, Petri - Schmalz, M. Eckhardt (74. Bamberger)
Auswechselspieler:
Bamberger. S. Stark, Koch, Müller, Kale

Tore

1:0 (3.) Johann Tissen
1:1 (11.) Jonas Schäfer
2:1 (28.) David Bernhardt

(FS / 14.11.2021) Breidenbachs Reserveteam konnte die Serie der gewonnenen Spiele nicht fortsetzen und verlor in Mornshausen auf ungewohntem Hartplatz mit 2:1 gegen die gastgebende SG Dautphetal. Die begann wie die Feuerwehr und erzielte nach 3 Minuten bereits die 1:0-Führung durch ihren Spielertrainer Johann Tissen. Die FV-Reserve zeigte sich wenig beeindruckt und erspielte sich selber einige gute Torchancen, die aber zunächst nichts Zählbares einbringen sollten. Erst, als Jonas Schäfer mit einem Freistoßtreffer aus guten 25 Metern die Kugel ins Tornetz beförderte (11.), war Jubel im FV-Lager angesagt und der 1:1-Ausgleich geschafft. Schlecht aus sah die FV-Elf dann in der 28. Minute, als sich die SG locker durch die FV-Reihen kombinierte und David Hermann mit seinem Abschluss die erneute Heimführung zum 2:1 erzielte. In einem offenen Spielverlauf versuchte die FV-Elf in der Folgezeit, den Rückstand wett zu machen, scheiterte aber mehrfach an der eigenen Abschlussschwäche oder an der vielbeinigen SG-Abwehrreihe. So endete die Partie schlussendlich nicht ganz unverdient mit einem 2:1-Sieg für die Gastgeber.

Weitere Neuigkeiten

Wir benutzen Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Ich verstehe